Resonanz zu SBT

Donnerstag 15. März 2012 von admin

SBTProf. Dr. Gerd Grampp in sozialnet: „Viele der Module können – nach eigenen Erfahrungen mit der Durchführung von Stressbewältigungsseminaren – auch für andere Zielgruppen genutzt werden. Auch die Arbeitsblätter und die Anleitungen zur Progressiven Muskelentspannung sind allgemein einsetzbar. Das Handbuch zum SBT hat den großen Vorteil der Verbindung einer knapp gehaltenen Theorie mit praxisgerecht aufbereiteten der Module.Das Fazit lautet: Für die Praxis des Stressbewältigungstrainings uneingeschränkt zu empfehlen.“


Heinz Häfner: „Matthias Hammer hat damit den Helfern in Reha-Einrichtungen und anderen Diensten für chronisch kranke Menschen ein ausgezeichnetes Instrumentarium an die Hand gegeben, das sich anzuwenden lohnt und von den oft ungeprüften und nicht selten orientierungslosen Interventionstechniken befreit.“


Managementwissen online: „Obwohl dieses Buch sich also an bereits Erkrankte wendet, bietet es allen, die sich um ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement bemühen, viele praxisorientierte Hilfestellungen.“